RBR-Jugend beim Kirschblütenlauf erfolgreich

Am 22.04.2018 fand bei sommerlichen Temperaturen der 15. Kirschblütenlauf rund um den Peter-Bürling Platz in Refrath statt.Trotz der am Vo rtag stattgefundenen NRW-Langstreckenmeisterschaften war die Rhein-Berg Runners Jugend mit gleich 5 Jugendlichen vertreten.

Beim 1km Schülerlauf gingen Linus (2009) und Jonas (2004) Schaffrath mit 64 weiteren Läufern an den Start. Jonas zeigte von Beginn an, dass er sich ganz vorne platzieren wollte und lief, bei der mit 3 Wendepunkten versehenen Strecke, ein offensives Rennen. Die Wendepunkte erreichte er jeweils als Führender des Gesamtlaufs und konnte das Rennen, mit einem knappen Vorsprung auf den Zweiten, in einer tollen Zeit von 3:07min gewinnen. Linus, als einer der jüngsten Starter, konnte sein Rennen in der Mitte des Läuferfeldes bestreiten. Durch einen beherzten Schlussspurt überquerte er schließlich in einer Zeit von 4:20min als 27. (5.MU10) die Ziellinie.   

Der 5km Kirschblütenlauf fand ebenfalls mit Beteiligung von 2 Nachwuchsläufern statt. Lukas vom Lehn (2003) sowie Nils Weinkauf (2002) hatten sich einiges für den aus 304 Startern bestehenden Lauf vorgenommen. Lukas, der am Vortag aufgrund einer Verletzung fehlte, wollte eine Sub 20 sowie Nils eine Sub 21 erlaufen. Lukas erreichte als 10. (1. MU16) in einer Zeit von 19:32min das Ziel. Nils ließ auch nicht mehr lange auf sich warten und folgte Lukas in einer Zeit von 21:06min als 21. (8. MU20). Durch seinen 10. Platz in der Gesamtplatzierung wurde Lukas außerdem Bergisch-Gladbacher Stadtmeister.

 

Eva Leifeld (2004) entschied sich für eine vereinsinterne 2x5km Frauenstaffel mit „Sprinterin“ Stefi Richter. Stefi übergab den Staffelstab nach 27:27min an Eva und diese lief vom Start weg ein beherztes Rennen. Nach 20:40min erreichte Eva als zweite Frauenstaffel in einer Gesamtzeit von 48:07min das Ziel.

 

Herzlichen Glückwunsch allen Nachwuchsläufern zu ihren tollen Ergebnissen.

Unsere Partner