Rhein-Berg Runners gründen Nachwuchsabteilung

Infoveranstaltung und Trainingsbeginn am 18. März 

 

Nach ihrer Gründung im Sommer 2014 haben sich die Rhein-Berg Runners in der Region schon sehr gut in Szene gesetzt und als „Grüne“ einen Namen gemacht.

Nun haben sie den Entschluss gefasst eine Nachwuchsabteilung zu gründen und inzwischen bereits die personellen und logistischen Voraussetzungen für einen Start geschaffen.

Für interessierte Jugendliche ab 12 Jahren aus der Region Rhein-Berg / Bergisches Land soll jetzt ein vielseitiges Training im Sprint- und Laufbereich angeboten werden.

Als lizenzierter Trainer (C-Lizenz) konnte mit Thorsten Wienecke (45) ein immer noch aktiver Läufer verpflichtet werden, der für eine optimale Betreuung des Nachwuchses unter Berücksichtigung ihrer altersspezifischen Entwicklung sorgen wird. Als Bindeglied zu den Eltern und zur organisatorischen Unterstützung wurde als Team-Manager Michael Möller (51), ein ebenfalls langjähriger Läufer und Laufbetreuer verpflichtet.


Unter Leitung des Trainers sollen zunächst 2 Trainingseinheiten angeboten werden: Donnerstags (in der Zeit von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr) im Milchborntal (Haus des Sports, Hardtweg 42, 51429 Bergisch Gladbach-Bensberg) ein kombiniertes Lauf-  und Athletiktraining in den dort geeigneten Räumlichkeiten und dem angrenzenden Gelände und Samstags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr parallel zu den erwachsenen Läuferinnen und Läufern der Rhein-Berg Runners in der BELKAW-Arena in Bergisch Gladbach. Darüber hinaus ist auch an „Hausaufgaben“ gedacht damit es auch mit den Leistungsfortschritten klappt.

Die Verantwortlichen der Nachwuchsabteilung können bei ihrer Arbeit auf die fachliche Unterstützung des Trainers unserer Erwachsenen Lothar Pöhlitz (langjährig-erfahrener Ex-Bundestrainer) bauen, der mit Rat und Tat zur Seite stehen wird.

Wir hoffen viele interessierte Schüler und Jugendliche mit ihren Eltern zu unserem Trainingsstart am Samstag, den 18. März 2017, 09:45 Uhr, in der Belkaw Arena, Paffrather Straße 133, 51465 Bergisch Gladbach begrüßen zu können. Dort soll das ganze Konzept vorgestellt werden und es werden auch ihre Fragen vom Team und Verantwortlichen des Vorstands beantwortet. Im Anschluss starten wir ein erstes Trainingsprogramm.
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Partner