Sieg für Cornelia Türk beim Monte Sophia Lauf

Fünf Bestzeiten an Tag 2 bei der Bahnlaufserie BGL

Der Monte Sophia Lauf ist ein anspruchsvoller Landschaftslauf über die Sophienhöhe am Tagebau Hambach bei Niederzier, im Kreis Düren und die Sophienhöhe, auch Monte Sophia genannt, eine künstliche Aufschüttung mit einer Höhe von 301,8 .ü.NN. Der TV Huchem-Stammeln e.V. ist jährlicher Ausrichter des Monte-Sophia-Laufes mit einer Streckendistanz von 28,1 km und ca. 370 Höhenmetern.

Den Anforderungen stellte sich bei zusätzlich heißen Temperaturen zur Startzeit um 16 Uhr am Samstagnachmittag Langstrecklerin und Ultraläuferin Cornelia Türk.
Während sich Türk im Vorjahr noch Katja Kanditt von der LG Mönchengladbach mit einem knappen Rückstand geschlagen geben musste, konnte sie in diesem Jahr als Gesamtsiegerin, mit einem Vorsprung von 39 Sekunden vor Elisabeth Wacker vom Brander Triathlon Team über die Ziellinie laufen.

Mit der Zeit von 2:26:02 Stunden belegte Türk zudem in der Gesamtwertung aller Teilnehmer (m/w) den 17. Platz. 

Foto: Egbert Dohm

 

Beim Kölner Halbmarathon rund um das NetCologne Stadion der Deutschen Sporthochschule am Sportpark Müngersdorf, können die Teilnehmer noch während des Laufes entscheiden welche Distanz sie absolvieren möchten, 7 km, 14 km, 21 km (HM) oder 28 km. Evelyn Wieland entschied sich bei den hohen Temperaturen am Sonntagvormittag für 2 Runden, also für die 14 km-Distanz. Wieland beendete nach 1:41:35 Std. glücklich ihr Rennen. In ihrer Wertungsklasse lief Wieland auf den 19. Platz.

Am 18. August nahm Norbert Schneider auf stark aufgeweichtem und teilweise unter Wasser stehendem Untergrund am CampusRun in Aachen teil und wurde bei mit der Zeit von 39:47 min. 5. in der Gesamtwertung. Die Wertung seiner Altersklasse konnte Schneider gewinnen.
5 Tage später lief Schneider im Köln beim Sommerabendlauf die 5 km-Distanz und konnte dort bei besseren Bedingungen auch ein besseres Ergebnis erzielen. Auch in Köln gewann Schneider seine Altersklassenwertung, konnte aber zusätzlich in der Gesamtwertung mit Platz 2 auf das Podest laufen.


Nach den vier Bestzeiten an Tag 1 der Bahnlaufserie in Bergisch Gladbach, legten die Rhein-Berg Runners eine Woche später am zweiten Tag nochmal nach und lieferten insgesamt fünf Bestzeiten ab.
Über die Mittelstreckendistanz 1000m lief Lukas Gardeweg mit der Zeit von 2:42,24 min. neue Bestzeit und belegte Platz 3 in seiner Wertungsklasse U18. Sein Vereinskollege Leonard Kessen lief ebenfalls Bestzeit mit der Zeit von 2:54,76 min., Lukas vom Lehn lief mit 3:00,15 Minuten auf Platz 9. Als vierter Nachwuchsläufer konnte Nils Weinkauf mit 3:05,02 min. ebenfalls Bestzeit laufen.

Bei den 5000m-Läufen nahmen vier Runners in den Wertungen Hauptklasse, M30, M40 und M50 teil.
Artur Ralenovsky belegte mit der Zeit von 16:00,66 min. Platz 16. Simon Dahl lief in der M30-Wertung mit der Zeit von 15:49,32 min. auf den 3. Platz.
Weitere neue Bestzeiten gab es von Sebastian Linden, ebenfalls M30, mit der Zeit von 16:09,12 min (Platz 4) und Lars Gronewold (M40), der 16:22,09 min. für Platz 2 benötigte. Den 2. Platz erreichte auch Ralf Teicher, der in der M50-Wertung mit einer Zeit von 18:24,03 min. über die Ziellinie lief.


Ergebnis Campus Run Aachen, 18.08.2019
10 km (Gesamt/AK)
Norbert Schneider 39:47 min (5/1)

Ergebnisse Bahnlaufserie BGL, 22.08.2019

1000 m
männliche Jugend U18
Lukas Gardeweg (2003)
2:42,24 (PB), Platz 3
Leonard Kessen (2002)
2:54,76 (PB) Platz 7
Lukas vom Lehn (2003)
3:00,15, Platz 9
Nils Weinkauf (2002)
3:05,02 (PB) Platz 12

5000 m
Männer
Arthur Ralenovsky (1993)
16:00,66, Platz 16
M30
Simon Dahl (1987)
15:49,32, Platz 3
Sebastian Linden (1989)
16:09,12 (PB), Platz 4
M40
Lars Gronewold (1977)
16:22,09 (PB), Platz 2
M50
Ralf Teicher (1969)
18:24,03, Platz 2

Ergebnis Sommerabendlauf TuS Köln, 23.08.2019
5 km (Gesamt/AK)
Norbert Schneider 18:01 min. (2/1)

Ergebnis Kölner Halbmarathon, 25.08.2019
14 km (Gesamt/AK)
Evelyn Wieland 1:41:35 (141/19)

Ergebnis Monte Sophia Lauf Niederzier, 24.08.2019
28,1 km, 370 hm (Gesamt/AK)
Cornelia Türk 2:26:02 Std. (1/1)

 

Unsere Partner