Susanne Schulze läuft Streckenrekord

09.12.2015

Klasse Leistungen bei der WLS in Leverkusen
 

Zum fünften Mal wird die Leverkusener Winterlaufserie ausgetragen. Am Nikolaustag fand die 2. Veranstaltung der diesjährigen Serie statt. Strecken über 5, 10 und 15 Kilometer konnten gewählt werden.

Im Rahmen des Wintertrainings passten die längeren Strecken für einen Formtest am besten, entschied Trainer Lothar Pöhlitz für seine Schützlinge, Susanne Schulze, Pascal Meißner, Arthur Ralenovsky und Dirk Heuschen. Alle vier setzten das Training hervorragend um und zeigten eine klasse Winterform. Schulze, Meißner und Ralenovsky auf der 15-Kilometer-Distanz und Dirk Heuschen auf der 10-Kilometer-Distanz.

Allen voran Susanne Schulze. In 56:47 Minuten spulte sie die 15 Kilometer souverän ab und wurde damit nicht nur klare Siegerin, sondern verbesserte auch den alten Streckenrekord um mehr als 6 Minuten. Pascal Meißner erreichte in 51:18 Minuten einen tollen zweiten Platz, nur 3 Sekunden hinter David Ranftler vom TV Refrath. Arthur Ralenovsky vervollständigte das Bild beim 15-Kilometer-Lauf mit dem dritten Platz in 52:19 Minuten.

Auch Dirk Heuschen stand auf dem Treppchen. Auf der 10-Kilometer-Strecke wurde er in 37:02 Minuten Gesamtdritter und gewann damit seine Altersklasse M50.

Unsere Partner